Montag, 9. Mai 2016

Löwenzahn

Überall wächst Löwenzahn, so auch in unserem Garten und auf der Nachbarswiese. In meinem Garten steche ich in fleißig aus, aber man kann mit Löwenzahn auch noch andere Dinge machen.
So habe ich mit Hilfe meiner Kinder Löwenzahnhonig hergestellt und er schmeckt sehr lecker!!!
 250g Löwenzahnblüten sammeln...
...zusammen mit 1Liter Wasser und 2 in Scheiben geschnittenen Zitronen in einem Topf 45Min. köcheln lassen...
...Alles durch ein feines Sieb gießen und den Saft in einem 2.Topf auffangen...
 ...Den Saft mit 2kg Zucker vermischen und 1Std. kochen lassen. ACHTUNG! Das ganze kocht schnell über- Ist mir passiert und es stickt höllisch...
...Dann wird der Honig in saubere Gläser abgefüllt. Ich spüle dafür die Gläser immer mit kochendem Wasser aus und stelle sie Kopfüber hin, wenn sie befüllt und verschloßen sind.
 Wir haben 6 mittelgroße und 10 Mini-Gläser Löwenzahnhonig hergestellt und sie noch ein wenig aufgehübscht.
 
Einen schönen Tag wünsche ich euch
eure Sabine
 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen